28. Ehemaligenturnier am 14.12.2013

Ehemaligenturnier 2013



Siegermannschaft 2007
mit Finalgegner 2010
nach Gewinn des Pokals

 

Es haben teilgenommen

 

1971

1972 1973 1974
1975 1976 1977 1978 1979
1980 1981 1982 1983 1984
1985 1986 1987 1988 1989
1990 1991 1992 1993 1994
1995 1996 1997 1998 1999
2000 2001 2002 2003 2004
2005 2006 2007 2008 2009
2010 2011 2012 2013 G8 2013 G9
2014 Lehrer      

Ehemaligenturnier ist Kult und Pflicht
(Torsten, Jahrgang 1992)

Unter diesem Motto trafen sich am dritten Adventswochenende insgesamt 26 Mannschaften aus 24 Abiturjahrgängen seit 1981 plus aktuelle Schülermannschaften und Lehrermannschaft des Gymnasiums Lechenich zum traditionellen Ehemaligen Fußball Turnier um den Werner-Tiemann-Gedächtnis-Pokal in den Sporthallen rund um das Schulzentrum Lechenich..

Unter der Schirmherrschaft des neu gegründeten Vereins der Ehemaligen des Gymnasiums Lechenich und der sportlichen Leitung von Claudia Behrensmeier, Ralf Zieße, Philipp Herpel, Folke Andraes und vielen anderen organisierte ein Team aus aktuellen SchülerInnen, LehrerInnen  und Ehemaligen die 28. Neuauflage eines grandiosen Festivals mit weit mehr als 600 TeilnehmerInnen.

Wie in den vergangenen Jahren nutzten viele ehemalige Kollegen die Gelegenheit, sich mit den ExSchülerInnen zu treffen, über deren Werdegang zu philosophieren, über eigene Erfahrungen an anderen Schulen zu berichten oder einfach nur dem Spielgeschehen zu folgen.

Verstärkt um aktuelle und ehemalige Referendare trat auch dieses Jahr eine Lehrermannschaft an, deren Altersspektrum sich sehen lassen kann: Peter Bastgen mit 60 ergänzte Zeitweise ein Team, dessen jüngste Spieler noch keine 30 Jahre alt waren. Die Lehrermannschaft schied erst im Viertelfinale unglücklich aus. Herausragend auch dieses Jahr wieder die Katze Eugen Meffert, längst schon pensionierter Sportlehrer und ältester Teilnehmer im Feld.

Die ExSchülerInnen nutzten das Forum zum intensiven Erfahrungsaustausch untereinander, erkundigten sich nach Studienmöglichkeiten, Auslandsbewerbungen und Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten.

Durch die Gründung des Vereins der Ehemaligen wird dieser Austausch zwischen den Ex-SchülerInnen jetzt auf eine breite und solide Basis gestellt. Etwa 150 Ehemalige traten am Samstag dem neu gegründeten Verein bei und wollen dadurch ein Alumni-Netzwerk aufbauen, das seines Gleichen in Erftstadt sucht.
Bereits am Abend der Berufsvertreter (Donnerstag nach Aschermittwoch) kann seitens der Schule auf dieses Netzwerk zurückgegriffen werden. Unsere Ehemaligen sind stolz auf ihre Leistungen im Beruf.

Besonders stolz können die Lehrer sein, die von ihren Ex-SchülerInnen immer wieder die Rückmeldung erhalten, eine hervorragende Ausbildung gerade in den MINT-Fächern an unserer Schule erhalten zu haben, wo eine fundierte Vorbildung unbedingt notwendig ist, um die ersten Monate des Semesters zu überstehen..

Das Turnier gewann die Mannschaft des Abiturjahrgangs 2007 (bereits 4-facher Finalist) um den Daniel Wucek.

Am Abend trafen sich dann Ehemalige der letzten 30 Jahre in der Aula und der Mensa des Schulzentrums zum Ehemaligentreffen, das vom Förderverein des Gymnasiums getragen wird.

Der Erlös dieses wie auch der vorausgegangen Turniere geht in die Ausgestaltung der Oberstufenräume, deren Planung läuft. Die Fertigstellung auf für Juni 2014 geplant - dem Datum des Schulfestes anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Gebäudes an der Dr.-Josef-Fieger-Straße.

Gemäß Sepp Herbergers Motto „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“ trifft sich das Organisationsteam des Ehemaligenturniers bereits in der letzten Schulwoche zur Vorbereitung des kommenden Turniers.

Dank sei an dieser Stelle all den aktiven SchülerInnen der jetzigen Abiturientia, den KollegInnen und Ehemaligen gesagt, die im Ehrenamt diese weit und breit einzigartige Veranstaltung ermöglicht haben.

1981 01.JPG (7250673 Byte) 1982_84.JPG (7160552 Byte) 1983.JPG (6955011 Byte)  

1981

1982/84

1983

1985

  1988.JPG (7274467 Byte) 1989.JPG (6995585 Byte)  
1987 1988 1989 1990
1991.JPG (6569300 Byte) 1992.JPG (6936423 Byte) 1993.JPG (7014999 Byte)  
1991 1992 1993 1995
  1997.JPG (7256683 Byte)   2000.JPG (7169902 Byte)

1996

1997

1998

2000

2001.JPG (7221395 Byte) 2002.JPG (7237203 Byte) 2003.JPG (7187737 Byte) 2004.JPG (6731987 Byte)
2001 2002 2003 2004
2005.JPG (7674440 Byte) 2006.JPG (7525398 Byte) 2007.JPG (8168402 Byte) 2008.JPG (7164384 Byte)
2005 2006 2007 2008

2009.JPG (6856482 Byte)

2010.JPG (7283766 Byte) 2011.JPG (7189305 Byte) 2012.JPG (7218338 Byte)
2009 2010 2011 2012
  2013 9.JPG (7781625 Byte) 2014 .JPG (7317017 Byte) lehrer (4).JPG (6720899 Byte)

2013 G8

2013 G9 2014 Lehrer
  Sieger 2007 mit 2010 .JPG (6926706 Byte)  
 

Die Siegermannschaft 2007
mit Folke Andräs, Claudia Behrensmeier, Ralf Zieße
und Finalist 2010

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressionen

BAS_6341.JPG (5676209 Byte) Der Altmeister BAS_6346.JPG (5435173 Byte) BAS_6350.JPG (5029621 Byte)
BAS_6356.JPG (5050308 Byte) BAS_6411.JPG (6381456 Byte) BAS_6357.JPG (5077827 Byte) BAS_6367.JPG (6615901 Byte)

4 Generationen
Lehrer

BAS_6378.JPG (5462003 Byte) BAS_6645.JPG (535993 Byte) 30 und 60
gemeinsam auf dem Spielfeld
BAS_6426.JPG (5909256 Byte) BAS_6390.JPG (5716545 Byte)

BAS_6477.JPG (7321403 Byte)

Der Verein der Ehemaligen

BAS_6550.JPG (4790318 Byte) BAS_6560.JPG (5957775 Byte) BAS_6530.JPG (5854837 Byte) BAS_6546.JPG (6062327 Byte)
BAS_6531.JPG (5826007 Byte) BAS_6453.JPG (4950298 Byte) BAS_6398.JPG (5274124 Byte) Mit Gruß
an Kruppi
Sprecher.JPG (172553 Byte) BAS_6657.JPG (6196423 Byte) Hausmeister.JPG (112733 Byte) BAS_6476.JPG (6153549 Byte)
Die Technik Der Unterschied:
ein Tor -
Freude und Enttäuschung
Der Hausmeister Die Sanitäter
BAS_6478.JPG (6431927 Byte)
Der Verein der Ehemaligen gewinnt etwa 150 Mitglieder
Die Katze.JPG (5934623 Byte) Eugen,
die Katze


Doc Michael

BAS_6587.JPG (154470 Byte) BAS_6516.JPG (129827 Byte) BAS_6590.JPG (160630 Byte) BAS_6465.JPG (107017 Byte)
  BAS_6525.JPG (127468 Byte) BAS_6526.JPG (130665 Byte)  
BAS_6365.JPG (6274718 Byte) Früher Physik LK-
Heute im Beruf und beim Ehemaligenturnier
  BAS_6574.JPG (6400174 Byte)